• 2017Integration fluktuierender erneuerbarer Energien durch konvergente Nutzung von Strom- und Gasnetzen (KonStGas)

    Hüttenrauch, J., Müller-Syring, G., Krause, H., Fichtner, W., Nolden, C., Hauser, P., Müller, T., Möst, D., Härtel, P., Gerhardt, N., Sterner, M., Thema, M., Markewitz, P., Gillessen, B., Heinrichs, H., Münch, K., Bongers, T., Marjanovic, I., Müller-Kirchenbauer, J., Hotopp, S., Merten, F., Buddeke, M., Schaube, P., Taubitz, A., Dresen, B., Möllenbrink, D., Wagner, H.-J., Köppel, W., Bär, K., Degünther, C., Benthin, J. (2017): Integration fluktuierender erneuerbarer Energien durch konvergente Nutzung von Strom- und Gasnetzen - Konvergenz Strom- und Gasnetze (KonStGas). Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg, DVGW Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut, Gaswärme-Institut e.V. Essen, Forschungszentrum Jülich (Institut für Energie- und Klimaforschung), Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (Lehrstuhl Energiewirtschaft, Karlsruher Institut für Technologie), Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (Forschungsstelle Energienetze und Energiespeicher), Ruhr-Universität Bochum (Lehrstuhl Energiesysteme und Energiewirtschaft), RWTH Aachen (Institut für elektrische Anlagen und Energiewirtschaft, Technische Universität Berlin (Lehrstuhl Energie- und Ressourcenmanagement), Technische Universität Dresden (Lehrstuhl für Energiewirtschaft), Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Assoziierte Partner: 50Hertz Transmission GmbH, ONTRAS Gastransport GmbH, RWE AG. Freiberg, Karlsruhe, Essen, Jülich, Kassel, Regensburg, Bochum, Aachen, Berlin, Dresden, Oberhausen, Wuppertal. Projekthomepage hier. Download des Abschlussberichtes hier. Abschlussbericht zum BMWi-geförderten Forschungsvorhaben.
  • 2016Weltweit Null-Emissionen bis 2050. Szenarien zur globalen Dekarbonisierung auf Basis erneuerbarer Energien, Sektorenkopplung und Energiespeicher ohne negative Emissionen, Biomasse und CCS

    Sterner, M., Bauer, F. (2016): Weltweit Null-Emissionen bis 2050. Szenarien zur globalen Dekarbonisierung auf Basis erneuerbarer Energien, Sektorenkopplung und Energiespeicher ohne negative Emissionen, Biomasse und CCS. Forschungsstelle Energienetze und Energiespeicher (FENES) OTH Regensburg. Expertise für das WBGU-Sondergutachten "Entwicklung und Gerechtigkeit durch Transformation: Die vier großen I". Berlin. Download der Expertise hier.
  • 2015Bedeutung und Notwendigkeit von Windgas für die Energiewende in Deutschland

    Sterner, M., Thema, M., Eckert, F., Lenck, T., Götz, P. (2015): Bedeutung und Notwendigkeit von Windgas für die Energiewende in Deutschland. Forschungsstelle Energienetze und Energiespeicher (FENES), OTH Regensburg, Energy Brainpool GmbH. Studie im Auftrag von Greenpeace Energy. Hamburg, Regensburg, Berlin. Download der Studie hier.
  • 2015Der positive Beitrag dezentraler Batteriespeicher für eine stabile Stromversorgung

    Sterner, M., Eckert, F., Thema, M., Bauer, F. (2015): Der positive Beitrag dezentraler Batteriespeicher für eine stabile Stromversorgung. Forschungsstelle Energienetze und Energiespeicher (FENES), OTH Regensburg, Kurzstudie im Auftrag von BEE e.V. und Hannover Messe, Regensburg / Berlin / Hannover. Download der Studie hier.
  • 2014Stromspeicher in der Energiewende - Untersuchung zum Bedarf an neuen Stromspeichern in Deutschland für den Erzeugungsausgleich, Systemdienstleistungen und im Verteilnetz

    Sterner, M., Moser, A., Rehtanz, C., Sauer, D. U., Thema, M., Eckert, F., Schäfer, A., Drees, T., Häger, U., Kays, J., Seack, A., Leuthold, M., Stöcker, P. (2014): Stromspeicher in der Energiewende - Untersuchung zum Bedarf an neuen Stromspeichern in Deutschland für den Erzeugungsausgleich, Systemdienstleistungen und im Verteilnetz. Forschungsstelle Energienetze und Energiespeicher (FENES) OTH Regensburg, Institut für Elektrische Anlagen und Energiewirtschaft (IAEW) RWTH Aachen, ef.Ruhr GmbH, Institut für Stromrichtertechnik (ISEA) RWTH Aachen. Studie im Auftrag von Agora Energiewende. Berlin, Regensburg, Aachen, Dortmund. Download der Studie hier.
  • 2012IPCC Special Report on Renewable Energy Sources and Climate Change Mitigation

    Sterner, M. in IPCC (2012): IPCC Special Report on Renewable Energy Sources and Climate Change Mitigation. Cambridge, New York: Cambridge University Press. Coautor in Chapter 1 und 3. Download des Reports hier.
  • 201220 Jahre Recht der Erneuerbaren Energien

    Sterner, M. in: Müller, T. (Hrsg. 2012): 20 Jahre Recht der Erneuerbaren Energien. Kapitel: Wechselwirkungen einer regenerativ-dominierten Stromversorgung mit dem konventionellen Kraftwerkspark Baden Baden: Nomos Verlag.
  • 2011Welt im Wandel - Gesellschaftsvertrag für eine große Transformation. Hauptgutachten 2011

    Sterner, M. in WBGU (2011): Welt im Wandel - Gesellschaftsvertrag für eine große Transformation. Hauptgutachten 2011. Berlin: WBGU. Coautor im Kapitel "Machbarkeit und Umsetzung" (2011). Download des Gutachtens hier.
  • 2011Storage demand and Power-to-Gas. Electrical Energy Storage

    Sterner, M. in IEC (2011): Storage demand and Power-to-Gas. Electrical Energy Storage. Whitepaper der internationalen Elektrizitätskommission. Genf: IEC. Download des Papers hier.
  • 2010Nachhaltige Weltenergiesysteme. Wege in eine kohlenstoffarme Energiezukunft

    Sterner, M. (2010): Nachhaltige Weltenergiesysteme. Wege in eine kohlenstoffarme Energiezukunft. In: Debiel, T., Messner, D., Nuscheler, F., Ulbert, M. (Hrsg.): Globale Trends 2010. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag.
  • 2009WBGU Gutachten - zukunftsfähige Bioenergie und nachhaltige Landnutzung

    Sterner, M., Schmid, J. (2009): WBGU Gutachten - zukunftsfähige Bioenergie und nachhaltige Landnutzung. In: Faulstich, M., Mocker, M. (Hrsg.): Biomasse & Abfall. Emissionen mindern und Rückstände nutzen. Sulzbach-Rosenberg: Dorner PrintConcept GmbH (Verfahren & Werkstoffe für die Energietechnik, 5), S. 23-38.
  • 2009Welt im Wandel - Zukunftsfähige Bioenergie und nachhaltige Landnutzung

    Sterner, M. in WBGU (2009): Welt im Wandel - Zukunftsfähige Bioenergie und nachhaltige Landnutzung. Hauptgutachten 2008. Berlin: WBGU. Hauptautor der Kapitel 4 "Bioenergie, Landnutzung und Energiesysteme: Status Quo und Trends", Kapitel 7 "Anbau und energetische Nutzung von Biomasse", Kapitel 8 "Optimale Einbindung und Nutzung der Bioenergie in Energiesystemen", Kapitel 9 "Nachhaltige Produktion von Biomasse und Nutzung von Bioenergie: Synthese" und Beiträge in Kapiteln 2, 5, 6, 10, 11, 12. Download des Gutachtens hier.