Praktika

Forschungsgruppe Energiespeicher

Praktika im Bereich Energiespeicher
Die Forschungsgruppe Energiespeicher betreut Praktika in verschiedenen Bereichen der Energiespeicherung. Bei Interesse bewerben Sie sich gerne mit einer Initiativbewerbung bei uns.

Forschungsgruppe Energienetze

Betrachtung der Stabilität von Verteilungsnetzen bei dynamischen Blindleistungsänderungen
Im Rahmen des Projektes Q-Integral wird ein externes Praktikum in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer ISE angeboten. Schwerpunkt der Arbeit ist die Stabilitätsbetrachtung von Verteilungsnetzen bei dynamischen Blindleistungsänderungen.

Aufgabenstellung:

  • Einarbeitung in die Thematik Blindleistungsbereitstellung durch Erneuerbare Energien
  • Einarbeitung in das Thema Stabilitätsbewertung von elektrischen Netzen und Entwicklung geeigneter Stabilitätskriterien
  • Definition von dynamischen Betriebsszenarien (Blind- und Wirkleistungssprünge) zur Untersuchung der Netzstabilität
  • Durchführung von Simulationen zur Stabilitätsbetrachtung
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse
Ausschreibung:

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung des Fraunhofer ISE entnehmen. Beginn des Praktikums ist September 2021 oder nach Vereinbarung.

Ansprechpartner:

Johannes Rauch, OTH Regensburg
Raum: S-194
Tel.: +49 941 943-9528
E-Mail: johannes.rauch@oth-regensburg.de

Robin Grab, Fraunhofer ISE
E-Mail: robin.grab@ise.fraunhofer.de
Netzmodellberechnungen und Netzmodellverifizierung eines realen Verteilnetzes in PowerFactory
Kurzbeschreibung:
Im Rahmen des Projekts STROM sollen, basierend auf Daten eines realen Verteilnetzes, Netzmodellberechnungen und eine Ergebnisverifizierung anhand eines Abgleichs von realen Messdaten am Übergabepunkt durchgeführt werden.

Aufgabenstellung:
  • Einarbeitung in das Netzberechnungs- und -planungsprogramm PowerFactory
  • Durchführung von Lastflussberechnungen und Auswertung der Strom- und Spannungsverhältnisse
  • Verifizierung der Netzmodellergebnisse mit realen Messdaten am Übergabepunkt des Verteilnetzes und Untersuchung von Abweichungen zwischen den Modellergebnissen und den realen Messdaten

Ansprechpartner:
    Hermann Kraus
    Raum: S-194
    Tel.: +49 941 943-9525
    E-Mail: hermann.kraus@oth-regensburg.de